Datenschutzerklärung

Die Fair Wohnen Wohnmanagement GmbH, nachstehend Portalbetreiber genannt, geht mit Ihren persönlichen Daten sehr verantwortungsvoll um. Die nachstehende Datenschutzerklärung gibt Ihnen einen Überblick, was mit den Daten passiert und welchen Schutz wir bieten.

 

Gegenstand der Datenschutzerklärung

Diese Erklärung bezieht sich auf die Daten, die durch den Besuch unseres Portals bekannt werden und informiert darüber, wie mit den Daten umgegangen wird. Ein Datenaustausch mit anderen Firmen erfolgt nicht, wodurch die Datenschutzerklärung auf Ihren Besuch unseres Portals beschränkt bleibt.

 

Persönliche Daten und deren Verwendung

Um das Portal nutzen zu können, brauchen Sie ein Kundenkonto. Dieses Kundenkonto beinhaltet persönliche Daten wie den Namen, die Anschrift, die E-Mail-Adresse sowie weitere Daten, die Sie optional eingeben können. Die Daten werden in unserer Datenbank zwecks späterer Verarbeitung beim Einloggen gespeichert. Zusätzlich werden Daten wie firmenspezifische Informationen und Aufgaben im Portal gespeichert, um Sie bestmöglich auf den gebuchten Veranstaltungen betreuen zu können.

Die Daten werden zur Organisation von gebuchten Veranstaltungen verwendet. Außerdem bestimmen die AGB, dass mit der Anmeldung der elektronischen Speicherung, Verwendung und Verwertung der personenbezogenen Kontaktdaten für die ordnungsgemäße Vertragserfüllung, für die Abrechnung, zur Pflege der Kundenbeziehung und zur Bewerbung eigener Druckwerke und Veranstaltungen der Fair Wohnen Wohnmanagement GmbH durch konventionelle und elektronische Werbemaßnahmen zugestimmt wird.

Diese Zustimmung kann jederzeitig widerrufen werden. Eine entsprechende Mitteilung kann per E-Mail an office@wohnakademie.at erfolgen.

Zudem werden automatisch Daten in unseren Logfiles gespeichert, die wir von Ihrem Browser während des Besuches und des Arbeitens im Portal erhalten (Browser ist zum Beispiel der Internet Explorer, Firefox, Safari etc.). Das bedeutet, dass die IP-Adresse bekannt ist und es wird ein Cookie auf Ihrem Computer angelegt. Dieses Cookie garantiert, dass die Eingaben im Portal ordnungsgemäß abgewickelt werden können und vor allem ist es dadurch möglich, Ihre persönlichen Einstellungen zu speichern, sodass wir Ihnen beim nächsten Besuch jene Einstellungen anzeigen können, die Sie bereits ausgewählt hatten.

Außerdem werden bereits getätigte Buchungen in Ihrem Kundenkonto gespeichert.

 

Weitergabe der Daten

Die Daten, die wir von Ihnen erhalten haben, werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Veranstaltungspartner gelten nicht als Dritte, unterliegen ebenfalls den hier angeführten Bestimmungen. Melden Sie sich für eine Veranstaltung an, die von der Wohnakademie Österreich gemeinsam mit anderen Kooperationspartnern durchgeführt wird, geben wir ausnahmsweise Ihre Anmeldedaten an unsere Kooperationspartner weiter, um die Durchführung dieser Veranstaltungen zu ermöglichen. Auf den Informationsseiten der jeweiligen Veranstaltungen sind jene Personen oder Organisationen,  die die Kooperationspartner der Veranstaltung sind, angeführt.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an auskunftsberechtigte Personen müssen wir allerdings nachkommen, wenn wir durch eine gesetzliche Bestimmung oder behördliche Auflage oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind; beispielweise, weil Sie erhebliche Rechte Dritter innerhalb des Herrschaftsbereiches verletzt haben.

Cookies

Immer wieder kommt es zu Unsicherheiten wegen der Cookies, die auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden. Doch diese kleinen Dateien sind reine Informationsspeicher. Es werden keine Viren produziert, der Computer wird nicht angegriffen und Sie werden nicht ausgeforscht.

Ziel des Cookies ist einzig, Ihre persönlichen Aktivitäten und Interessen zu speichern, sodass wir bei Ihrem nächsten Besuch damit arbeiten können. Der Vorteil für Sie besteht auch darin, dass Sie beim erneuten Besuch unseres Portals Ihre ausgewählten Einstellungen vorfinden. Das ist möglich, weil im Cookie gespeichert ist, welche Einstellungen Sie getätigt hatten.

 

Bearbeitung und Löschung der Daten

Natürlich haben Sie jederzeit das Recht, Ihre eingetragenen persönlichen Daten im Administrationsbereich zu korrigieren oder löschen zu lassen.

 

Datenschutz

Wie bereits erwähnt, werden die Daten nicht weitergegeben. Um die Datensicherheit zu gewährleisten, ist Ihr Kundenkonto passwortgeschützt, wodurch fremde Personen keinen Zugriff auf das Konto und die Daten haben.

 

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Umgang mit personenbezogenen Daten wird vom Portalbetreiber laufend vor dem Hintergrund der datenschutzrechtlichen Bestimmungen überwacht und gegebenenfalls angepasst. Der Portalbetreiber behält sich daher vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Sollte dies der Fall sein, werden Sie darüber  an dieser Stelle informiert. Bitte nehmen Sie in regelmäßigen Abständen von unserer Datenschutzerklärung, die den jeweils aktuellen Stand unseres Umgangs mit persönlichen Informationen wiedergibt. Darüber hinaus erhalten Sie entsprechende Informationen auch im Rahmen Ihres Kundenkontos.

 

Links zu anderen Websites

Die Website enthält Links zu anderen Websites. Der Portalbetreiber ist für die Datenschutz-Policies oder den Inhalt dieser anderen Websites nicht verantwortlich.

Suche

Newsletter

Fair Wohnen Wohnmanagement GmbH, Reichsratsstraße 15, 1010 Wien, Tel.: +43 1 4023222-00, office@wohnakademie.at
UID-Nr.: ATU 54932300 FN 223587f