WIDERRUFSBELEHRUNG

Für den Fall, dass der Besteller der Teilnahme an einer Veranstaltung der Wohnakademie Österreich Verbraucher im Sinne des KSchG ist, weisen wir darauf hin, dass einem Verbraucher gem. § 11 FAGG ein Rücktrittsrecht von einem über Fernabsatz geschlossenen Vertrag ohne Angabe von Gründen binnen 14 Tagen ab Vertragsabschluss (Erhalt der Anmeldebestätigung) zusteht.
Die Erklärung des Rücktritts ist an keine bestimmte Form gebunden. Die Rücktrittsfrist ist gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (zB ein mit Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, Ihren Vertrag oder Ihre Vertragserklärung zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden.

 

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

 

Vorzeitige Vertragserfüllung:
Für den Fall, dass der gewünschte Seminartermin oder die Seminarreihe innerhalb der Rücktrittsfrist stattfindet oder beginnt, erhält der Verbraucher eine Anmeldebestätigung erst, wenn er ausdrücklich die vorzeitige Erfüllung durch die Wohnakademie Österreich bestätigt. Im Fall der vollständigen Erfüllung wird darauf hingewiesen, dass das Rücktrittsrecht damit erlischt. Bei teilweiser Erfüllung wird der Verbraucher auf die anteilig zu tragenden Kosten hingewiesen.

 

Widerrufsformular

Widerrufsformular

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung:
 

Suche

Newsletter

Fair Wohnen Wohnmanagement GmbH, Reichsratsstraße 15, 1010 Wien, Tel.: +43 1 4023222-00, office@wohnakademie.at
UID-Nr.: ATU 54932300 FN 223587f